Ihr Warenkorb
keine Produkte

Karneval: Kostüme selber machen

Die einen lieben sie - die anderen meiden die 5. Jahresezeit - Karneval!
Wir bei Oskar lieben es, uns zur Faschingszeit zu verkleiden! Bereits zu Halloween kleiden wir alle Kids in unserer Straße ein, freuen uns auf Fastnacht und lassen es bis Rosenmontag ordentlich krachen.

Vor allem für Vereine und alle Kreativen unter uns: Wenn das Karnevalskostüm jedes Jahr neu und (wenn möglich) noch schöner sein muss - dann geht es am einfachsten, wenn wir es selbst basteln. Eine preiswerte Alternative zum fertigen Faschingskostüm:

Kostüme selber machen - ganz einfach mit Flock- und Bügelfolie

Die Alternative für teure Bestellungen und aufwendige Nähprojekte!
Mit Schere und Bügeleisen - ohne nähen - ran ans Werk!

 

Karneval: Kostüm selbst gestalten Karnval: Spruch für Fasching selbst gestalten Karneval: Zahlen für Faschingskostüme zum Aufbügeln Motive Fasching Ideen Karneval: gruselige Motive zum Aufbügeln
Du möchtest selbst kreativ werden?
Hier findest Du viele bunte Flockstoffe
Oder soll es ein lustiger Spruch sein?
Dann bitte hier entlang: Sprüche erstellen
Zahlen auf Euren Kostümen gefällig?
Hier geht es zu den Zahlen
Fertige Motivideen, die nur aufgebügelt werden müssen:
Faschings-Motive
Motive für Hexen, Teufel, Geister und andere gruselige Kostümideen findet ihr hier: Halloween


Faschingskostüme mit Bügelfolie - die Vorteile auf einem Blick:

  • preiswert - einheitliche Basic-Kleidung kann individuell aufgepeppt werden
  • individuell - ein selbstgebasteltes Konstüm hat kein zweiter
  • einfach - aus Flockfolie und Bügelfolie lassen sich leicht Motive herausschneiden und einfach aufbügeln - ganz ohne nähen und absteppen

Jetzt online unsere Flockfolie ansehen und bestellen: Flockfolie zum Selbstgestalten.


Wir setzen Ihre Motiv-Ideen für den Karneval um

 

Beispiele für Motivideen von Kunden zum Karneval
Beispiele umgesetzter Motivideen von unseren Kunden

Sie haben eine konkrete Motiv-Idee für Ihre Faschingsgruppe oder Verein?
Wir setzen Ihre Idee um! Schreiben Sie an oskar@buegelbilder.de
Unsere Grafikerin meldet sich bei Ihnen mit einem Vorschlag zurück.

 

Kinderfasching: Ideen für Kinderkostüme zum Fasching


Karneval - Kostüm selber machen - mit Bügelfolie

Lassen Sie sich von unseren Kostümideen inspirieren. Wir haben für Sie fertige Bügelmotive für Kostüme zusammengestellt:
Bügelmotive für Faschingskostüme


 

Schnelle Ideen für Kinder-Kostüme:


Faschingsidee 1: Kostüm aus ausrangierter Kleidung - Kleine Squaw und Indianer

Aus einem abgelegten großen T-Shirt kann man wunderbar Indianerkleidung "schneidern". Die T-Shirt-Ärmel und den Saum des Shirts in dünne Streifen von ca. 2 - 3 cm Breite schneiden und lang ziehen. Ebenso am Saum verfahren und ca 15 cm tief in das Shirt schneiden. So entstehen die typischen Fransen. Ein alter Gürtel oder dicker Strick um die Taille gewickelt - schon ist das Kostüm fertig. Eine Feder ins Haar und bunte Streifen mit Maskara oder Schminkfarbe auf die Wangen gemalt - und los geht's.
Komplett wird das Set mit Oskars Indianerschmuck zum Aufbügeln. Dieser "Halsschmuck" darf mit in den Kindergarten:
Indianerkette und Squaw-Kette


Faschingsidee 2: Marienkäfer-Kostüm aus einfacher Basic-Kleidung

Faschingskostüm Marienkäfer selber machen - zu sehen ist fertiges Beispiel

Das Oberteil für einen Marienkäfer lässt sich leicht selbst basteln. Und das ganz ohne besondere künstlerische Fähigkeiten.

Das benötigen Sie für das Kostüm:
  • Rotes T-Shirt mit kurzen Armen.
  • Ein Langarmshirt in schwarz für die schwarzen "Vorderbeine". Nach dem Fasching wiederverwendbar!
  • Eine schwarze Strumpfhose für die schwarzen "Hinterbeine". Nach dem Fasching wiederverwendbar!
  • Bügelfolie in Schwarz >>> Flockfolie <<<
So verwandeln Sie ein T-Shirt in einen Marienkäfer-Körper:
  1. Flockfolie schneiden: Schneiden Sie aus der schwarzen Flockfolie 6 ungefähr gleichgroße Kreise (ca. 4 - 6 cm Durchmesser). Schneiden Sie zwei Streifen an der Längsseite von ca. 2 cm Breite ab. Schneiden Sie ein großes Oval aus einem neuen Stück schwarzer Flockfolie.
  2. Aufbügeln: Bügeln Sie die langen Streifen in der Mitte des roten T-Shirt-Rückens als Trennung der Flügel aneinander. Bügeln Sie dann auf jede Flügelseite 3 schwarze Punkte. Das große Oval als Marienkäfer-Bauch ziert die Mitte der Vorderseite des T-Shirts.
Fertig! Besonders süß sieht es aus, wenn Sie den Namen des Kindes über den "Bauch" auf die Vorderseite bügeln. Wir empfehlen Ihnen diesen gebogenen Schriftzug: Name im Bogen